Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos

Suchformular

home instagram facebook Suche

#factorfake

Mann der quer zum Bild einen Handstand macht

#factorfake – es stimmt nicht alles, was du online siehst!

Fake News (auch Hoax genannt), Gerüchte, bearbeitete Bilder – wir werden von einer ganzen Welle an unglaubwürdigen Informationen überrollt. Die Falschmeldungen sind in aller Munde und werden nicht nur online heftig diskutiert. Das Ding ist: Wir wissen das, aber prüfen oftmals nicht, was sich hinter diesen auf den ersten Blick „argen“ oder „coolen“ News oder Bildern wirklich verbirgt. Aber keine Sorge: Wir helfen dir da raus!

Mit unserer Kampagne #factorfake wollen wir dir zeigen, wie einfach du Fake News erkennen und dagegen vorgehen kannst. Auf unserem Instagram-Account fact.or.fake posten wir u.a. Bilder, bei denen du dich vielleicht fragst: „Ist das jetzt echt sooo?“ – wir freuen uns auf Diskussionen und deine Meinung!

Frauenportrait mit Sonnenbrille und Zunge heraußen

 

Glaubst du alles, was du auf Facebook siehst?

Stell dir mal vor: Der Großteil der Jugendlichen bezieht ihre Informationen aus sozialen Netzwerken wie Facebook und Co und dem Fernsehen (beide 59 %). Aber genau diese Jugendlichen wissen auch, dass soziale Netzwerke nicht sonderlich glaubwürdig sind (nur 10 % glauben so gut wie alles, was hier gepostet wird). Wie passt das zusammen? Und: Was kann man dagegen tun? Die Initiative Saferinternet.at hat sich dieses Problem näher angeschaut – aber wirf selber einen Blick auf die Ergebnisse ihrer Studie. >> hier findest du die gesamten Ergebnisse - klick rein!
 

Grafik Safer Internet zu Gerüchten im Netz

Unter folgendem Link kannst du dir die Grafik runterladen:  SaferInternet Gerüchte im Netz