Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos

Suchformular

home instagram facebook Suche

Youthpass

Youthpass Illustration

Youthpass

Du möchtest andere europäische Länder kennenlernen und das dabei Erlernte zielbringend für deine Zukunft einsetzen? „Erasmus+: Jugend in Aktion“ bietet dir eine Vielzahl von tollen Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen, Neues zu erleben und wichtige Erfahrungen zu sammeln.

Wenn du Jugendliche aus ganz Europa treffen möchtest, um dich zusammen mit ihnen einem Thema zu widmen, das dich schon lange interessiert – etwa Armut, Rassismus, Umweltschutz oder aber auch Kultur oder Sport –, kannst du zum Beispiel an einer Jugendbegegnung teilnehmen. Beim Europäischen Freiwilligendienst (EFD) kannst du einige Zeit ins Ausland gehen, um dich in einem gemeinnützigen Projekt zu engagieren. 

Was du dabei alles gelernt und welche wichtigen Erfahrungen du gemacht hast, wird im sogenannten „Youthpass“ dokumentiert. 


Was ist der Youthpass?

  • Ein Zertifikat, das deine Lernerfahrungen in Projekten beschreibt, an denen du in deiner Freizeit teilgenommen hast
  • Eine Möglichkeit, die dir zeigt, wie wichtig deine Talente sind und dir hilft, dein Können und deine Fähigkeiten näher zu beschreiben.

 

Was nützt dir der Youthpass?

Wenn du an einem „Erasmus+: Jugend in Aktion“- Mobilitätsprojekt teilnimmst, hast du automatisch Anspruch auf den Youthpass. In diesen werden deine Erfahrungen, die du im Ausland gemacht hast, eingetragen. Das hilft dir, deine Fähigkeiten besser einzuschätzen und dich auf das Berufsleben vorzubereiten. Auch bei Bewerbungen kannst du deiner/deinem potenziellen ArbeitgeberIn zeigen, was du außerhalb der Schule noch so drauf hast. Das Tolle ist: Der Youthpass gilt europaweit!

 

Weiterführende Infos findest du unter folgenden Links:

 

eurodesk Logo


Youthpass Logo

 

Erasmus Plus Logo