Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos

Suchformular

home instagram facebook Suche

Geld & Schulden

Mädchen vor Graffitiwand

Deine Finanzen im Griff

Offene Rechnungen, Konto überzogen, pleite? Angesichts von Geldsorgen kann es leicht passieren, die Ruhe und den Überblick zu verlieren. Dabei ist es gerade dann wichtig, nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Denn durch die Nichtbezahlung von Schulden können weitere Probleme entstehen.

Hilfreiche Infos, wie du deine Finanzen in Griff behältst, bieten dir folgende Websites:

RSS-Feed

AK.portal: Steuer & Geld

Das Webportal der österreichischen Arbeiterkammern (AK) hat gute Steuertipps für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Außerdem findest du hier auch wertvolle Infos für Studierende oder Lehrlinge, die ihr Geld nicht ans Finanzamt verschenken möchten.

BMASK: Konsumentenpolitik

Auf diesen Webseiten informiert dich die Sektion Konsumentenpolitik des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK). Hier erhältst du einen guten Überblick über alle wichtigen konsumentenrechtlichen Fragen. Die Themen reichen dabei von Kostenfallen bei Smartphones bis zu Bakterien im Käse.

Bundesministerium für Finanzen

Das Webportal des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) informiert umfassend über Themen wie Budget und Steuern, Wirtschafts- und Strukturpolitik oder Zollwesen. Hier gibt es auch einen Zugriff auf FinanzOnline. Das ist das elektronische Datenübertragungsverfahren der österreichischen Finanzverwaltung unter dem Motto "Amtsweg per Mausklick".

geldundso: Finanzbildung

Was kann ich mir leisten und wie ist mein Umgang mit Geld überhaupt? Macht Geld wirklich glücklich? Warum muss die Wirtschaft immer wachsen? Die Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen rund ums Thema Geld findest du auf der Webseite geldundso.at.

HELP.gv.at: Finanzen

Bei HELP.gv.at findest du ausführliche Informationen zum Thema Finanzen: Von A wie Arbeitnehmerveranlagung bis Z wie Zahlungsverkehr mit IBAN und BIC.

Österreichische HochschülerInnenschaft: Rund ums Geld

Oft sind es Geldsorgen, die Studierende im Alltag plagen. Auch die soziale Absicherung von Studierenden ist meist sehr schwach. Auf diesen Webseiten der Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH) drehen sich daher viele Infos rund ums Geld. Hier erfährst du alles Notwendige über Studiengebühren, Stipendien, Beihilfen, Versicherungen und Schuldenberatung.

Schuldenberatung

Das Webportal der Schuldenberatungen in Österreich bietet einen Einstieg für alle, die mit ihren Geldsorgen alleine nicht mehr weiter wissen. Du wirst hier informiert, was bei Überschuldung zu tun ist. Das Angebot staatlich anerkannter Schuldenberatungen ist kostenlos und vertraulich.