Gib Fake News keine Chance

Gib Fake News keine Chance!

Es stimmt nicht alles, was du online siehst. Fake News sind Falschnachrichten, irreführende Gerüchte, bearbeitete Bilder und Unwahrheiten. Wir werden von einer regelrechten Welle an unglaubwürdigen Informationen überrollt. Falschmeldungen sind in aller Munde und werden nicht nur online heftig diskutiert. Das Ding ist: Wir wissen das, aber prüfen oftmals nicht, was sich hinter diesen auf den ersten Blick „argen“ oder „coolen“ News oder Bildern wirklich verbirgt.

Aber keine Sorge: Wir helfen dir da raus! Auf dem Jugendportal findest du eine Vielzahl von Angeboten zum Thema Fake News.

 

Fake News erkennen: 7 Tipps gegen Fake News

  • 7 Tipps gegen Fake News ist seit 2017 bei uns online und wird seither regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht. 
     

  • Mit der Kampagne #factorfake haben wir 2014 auch auf unterhaltsame Weise und provokanten, bearbeiteten Bildern auf das Thema Falschnachrichten erstmals aufmerksam gemacht. Die Bilder gibt es heute noch zum Download ;)

 

Faktencheck Künstliche Intelligenz

  • Fake News mit KI-generierten Fotos und Videos sind von der Wahrheit kaum zu unterscheiden und auf Social Media gang und gäbe. Beim Faktencheck KI erfährst du unter anderem, wie du diese KI-Bilder erkennen kannst: faktencheck KI

 

Mit Fakten gegen Fake News: Klimawandel

  • Die Kampagne Mit Fakten gegen Fake News: Klimawandel der Österreichischen Jugendinfos unterstützt dich dabei, Fake News zum Thema Klimawandel zu entlarven und auf Fakten gestützte Gespräche zum Thema Klimawandel zu führen. Inklusive Fake News Dictionary und Tipps gegen Totschlagargumente.

 

Corona: Geprüfte Informationen für Jugendliche

  • Auf jugendportal.at/corona findest du geprüfte Informationen einfach erklärt über Maßnahmen, G-Regelungen, Einreisebestimmungen, über die COVID-Impfung und viele weitere Hintergrundfakten, denen du wirklich vertrauen kannst.

 

Aktion von No Hate Speech AT: Make Love Great Again

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 11.07.2024 bearbeitet.

Partner