international

Erasmus+ - Berufsbildungsprogramm der EU

Die Erasmus+ Berufsbildung unterstützt öffentliche und private Aus- und Weiterbildungsinstitutionen dabei, ihren Lernenden einen Auslandsaufenthalt zu ermöglichen. Teilnehmen dürfen SchülerInnen in der beruflichen Erstausbildung, Lehrlinge und Lernende in der beruflichen Weiterbildung und AbsolventInnen bis zu 12 Monate nach ihrem Abschluss. Einzelpersonen können sich bei Mittlerorganisationen um eine Förderung bewerben. Auf der Website der Nationalagentur Erasmus+ erhältst du Informationen zum Programm.

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 26.01.2022 bearbeitet.

Partner