Jugendschutz

Seit 2019 gelten die selben Regeln in allen Bundesländern (mit einigen kleinen Ausnahmen)

In Österreich fällt der Jugendschutz in die Zuständigkeit der Bundesländer. Daher gibt es prinzipiell neun verschiedene Jugendschutzgesetze. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, gilt für dich immer das Jugendschutzgesetz jenes Bundeslandes, in dem du dich gerade aufhältst.

Seit 2019 gelten jedoch in ganz Österreich die selben Bestimmungen - zwar mit einigen kleinen Ausnahmen was Ausgehzeiten betrifft, aber im Großen und Ganzen gelten vor allem für z.B. Alkohol- und Tabak in ganz Österreich die gleichen Regeln. Die Details dazu findest du hier.

Wien

wienXtra-jugendinfo: Wiener Jugendschutzgesetz

Für Jugendliche, die in Wien leben oder in Wien zu Besuch sind, gelten die Bestimmungen des Wiener Jugendschutzgesetzes. Die wichtigsten Bestimmungen findest du auf der Website der wienXtra-jugendinfo.

Drucken oder als PDF speichern

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 25.10.2021 bearbeitet.

Partner