Allgemeine Infos

Ganz Österreich

ARGE Selbsthilfe Österreich

In Österreich sind mehr als tausend Selbsthilfeorganisationen im Gesundheitsbereich aktiv. Die ARGE Selbsthilfe ist ein Zusammenschluss der Selbsthilfedachverbände in den Bundesländern. Auf der Website der ARGE erhältst du einen Überblick über alle Mitglieder samt Kontaktangaben.

Bundesministerium für Gesundheit

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) ist für die allgemeine Gesundheitspolitik und den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung zuständig. Im Webportal des BMG findest du Informationen zu einer breiten Themenpalette. Sie reicht von Alkohol und Drogen über Ernährung und Lebensmittel bis hin zu Reiseinformationen oder Umweltmedizin.

Fonds Gesundes Österreich

„Gesundheit für alle!“ lautet das Motto des Fonds Gesundes Österreich (FGÖ). Diese bundesweite Kontakt- und Förderstelle setzt daher vielfältige Aktivitäten zur Gesundheitsförderung und Prävention. Auch die Website des FGÖ bietet eine gesunde Fülle an Infos und weiterführenden Links.

Fonds Gesundes Österreich: Selbsthilfegruppen

Der Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) betreibt das österreichweite Projekt SIGIS – Service und Information für Gesundheitsinitiativen und Selbsthilfeorganisationen. Zu den Aktivitäten zählt etwa das SIGIS-Servicetelefon, das Interessierte über die Angebote von Selbsthilfegruppen informiert. Alles dazu findest du hier auf der Website des FGÖ.

Gesundheit Österreich GmbH

Die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) ist das nationale Forschungs- und Planungsinstitut im Gesundheitswesen. Die Kompetenzstelle für Gesundheitsförderung vernetzt mehrere Geschäftsbereiche und bietet in ihrem Webportal umfassende Fachinformationen.

GESUNDHEIT.gv.at

Dieses öffentliche Gesundheitsportal Österreichs bietet dir unabhängige, qualitätsgesicherte und serviceorientierte Informationen rund um Gesundheit und Krankheit. Neben medizinischen Themen geht es hier auch um die Strukturen des Gesundheitswesens oder die vielfältigen Dienstleitungen der Gesundheitsberufe.

GIVE – Servicestelle für Gesundheitsbildung

Die bundesweite Servicestelle GIVE ist eine Initiative des Unterrichtsministeriums, des Gesundheitsministeriums und des Österreichschen Jugendrotkreuzes. Im Vordergrund stehen Aktivitäten für Lehrkräfte und Bildungsfachleute. Auf der Website gibt es aber auch jede Menge nützliches Material für junge Menschen, etwa um sich auf Referate zu Gesundheitsthemen vorzubereiten.

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) nimmt vielfältige Aufgaben wahr. Sie begutachtet etwa Lebensmittel nach dem österreichischen Lebensmittelgesetz, führt veterinärmedizinische Untersuchungen durch oder beschäftigt sich mit der Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen. Zu diesen und vielen anderen Fachthemen gibt es auf der Website der AGES aktuelle Infos.

Rat auf Draht: Gesundheit

Der Notruf für Kinder und Jugendliche Rat auf Draht hat auf seiner Website eine Reihe von Artikeln zum Thema Gesundheit. Hier findest du hilfreiche Infos, sei es über das Rauchen, die Gefahren der Sonne, Essstörungen oder Fragen zum Besuch bei der Frauenärztin.

Superhands: Hilfe und Rat für pflegende Teenager

Superhands ist eine Plattform für junge Leute bis 18 Jahre, die regelmäßig für einen oder mehrere Angehörige sorgen und sie pflegen. Auf der Seite findest du Pflegetipps und Anleitungen, Infos über Krankheiten, Erste Hilfe für Notfälle sowie Tipps, damit es dir besser geht. Du kannst auch mit anderen über deine Sorgen reden und dir Hilfe von Profis holen. Wenn du möchtest, auch anonym.

Burgenland

Land Burgenland: G’scheit essen!

Was wir essen und trinken, ist für unsere Gesundheit sehr wichtig. Das Land Burgenland will daher gemeinsam mit der Burgenländischen Gebietskrankenkasse zum „G’scheit essen“ anregen. Dieses Vorsorgeprojekt bietet kostenlose Ernährungsberatung in Eisenstadt, Oberwart und Güssing. Nähere Infos dazu findest du hier im Burgenland-Portal.

Kärnten

Frauengesundheitszentrum Kärnten

Im Frauengesundheitszentrum Kärnten findest du Fachfrauen, die dich und deine Anliegen ernst nehmen, die dir zuhören und deine Fragen rund um Wohlbefinden und Gesundheit vertraulich beantworten.

Gesundheitsland Kärnten

Das „Gesundheitsland Kärnten“ ist ein Verein, der die gesundheitsfördernden Aktivitäten des Bundeslandes stärkt und vernetzt. Dazu zählen auch viele Angebote und Projekte, mit denen Kinder und Jugendliche in Bewegung bleiben. Alle Infos dazu findest du auf der Website.

Niederösterreich

Niederösterreich tut gut

"Niederösterreich tut gut!“ ist eine Initiative des NÖ Gesundheits- und Sozialfonds. Sie spricht das Thema Gesundheitsvorsorge in allen wichtigen Lebensbereichen an. Dazu werden Aktivitäten für niederösterreichische Kindergärten, Schulen und Gemeinden gestartet. Auch die Website animiert mit gesunden Ideen und Tipps, sich etwas Gutes zu tun.

Oberösterreich

JugendService OÖ: Gesundheit und Sucht

Ob du dich wohl fühlst oder nicht, kannst du selbst entscheidend beeinflussen. Um auch auf gesundheitsschädliche Signale reagieren zu können, findest du weiterführende Links, zu Essstörungen und Sucht auf der Seite des JugendService OÖ.

Salzburg

akzente Jugendinfo: Körper & Wohlbefinden

Die akzente Jugendinfo informiert dich hier zu den Themen körperliche und psychische Gesundheit, Ernährung, Körper & Fitness, Piercings & Tattoos sowie zum Thema Drogen, Sucht & Essstörungen.

Steiermark

Styria Vitalis

„Gesundheit für die Steiermark“ ist die Devise von Styria Vitalis. Dieser Verein engagiert sich für Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge. Er führt dazu Projekte und Programme für steirische Schulen, Gemeinden und Regionen durch. Außer den aktuellen Angeboten findest du auf der Website auch viel gesundes (Ess-)Basiswissen.

Tirol

InfoEck – Jugendinfo Tirol: Gesundheit

Im InfoEck - Jugendinfo Tirol findest du online Wissenswertes zu den Themen Gesundheitskompetenz, Ernährung und Sucht. Es sind auch Beratungsstellen zu all diesen Themen aufgelistet.

Vorarlberg

Institut für Sozialdienste Vorarlberg

Das Institut für Sozialdienste (IfS) Vorarlberg bietet Menschen in psychischen oder sozialen Problemsituationen Hilfe und Unterstützung. Das Angebot richtet sich auch an Kinder an Jugendliche und umfasst Beratung, Begleitung und Psychotherapie. Alle Infos dazu findest du auf der Website des IfS.

Wien

Wiener Gesundheitsförderung

Das Anliegen der Wiener Gesundheitsförderung (WiG) ist es, gesunde Lebensweisen und Lebenswelten der Wienerinnen und Wiener zu fördern. Anregung und praktische Tipps dazu findst du auf der Website.

Europa

Gesundheit-EU

Das offizielle Portal der Europäischen Union zur öffentlichen Gesundheit stellt dir eine breite Palette an Informationen zur Verfügung. Besucherinnen und Besucher finden hier Antworten auf Fragen zu Erkrankungen, Lebensstil, Umweltgefahren und anderen Themen. Auch für junge Menschen gibt es viele Gesundheits-Tipps.

Zum Thema passende Youth Reporter Artikel

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 20.04.2018 bearbeitet.

Partner