Gesetze für Kinder und Jugendliche verändern - DIE Ergebnisse der Umfrage!

Mädchen mit Kopfhörern

Wir wollten wissen was ihr denkt - 433 junge Menschen haben ihre Meinung eingebracht.

Vielen Dank für die Teilnahme an der Umfrage zum Obsorge- und Kontaktrecht und für die vielen wertvollen Beiträge! Die Umfrage hat gezeigt, dass Jugendliche sehr gut wissen, was sie brauchen, sehr gut Probleme erkennen und auch wollen, dass die Eltern mit ihnen darüber reden. Eltern sollen miteinander eine Lösung für die Kinder nach der Trennung finden. Sie sollen nicht schlecht über den anderen Elternteil reden. Kinder brauchen beide Eltern. Jugendliche wollen ihre Meinung sagen und selbst mitbestimmen. Der Kontakt zu ihren FreundInnen ist Jugendlichen außerordentlich wichtig, das soll bei der Trennung der Eltern berücksichtigt werden. Einige Jugendliche wünschen sich, dass das Gericht Vereinbarungen der Eltern überprüft, damit es dem Kind gut geht.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse im Detail findet ihr >> hier.

Die Umfrage wird sehr wichtig für eine (hoffentlich von der neuen Regierung gewünschten) Reform des Kindschaftsrechts sein.

Verlosung der 4x2 Kinotickets

Die Kinotickets sind verlost worden und die glücklichen GewinnerInnen haben ihre Gutscheine per E-Mail erhalten.

Wer hat diese Umfrage durchgeführt?

Das Bundesministerium für Justiz und das Jugendportal.

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 31.07.2020 bearbeitet.

Partner