Video: Chaim Miller & die Nazis

Youth Reporter in Israel
Störer: 
Chaim Miller

Chaim Miller wurde 1921 in Wien geboren und kam 1939 per Schiff nach Palästina. Dort erfuhr er von den Gräueltaten der Nazis und beschloß, aktiv zu werden. Er wurde Mitglied der Palmach, einer paramilitärischen Einheit, die es sich u.a. zur Aufgabe machte, Nationalsozialisten, die Verbrechen begangen hatten, aufzuspüren. 

INHALT ANZEIGEN?
Wir benötigen deine Zustimmung, um den Inhalt von www.youtube.com laden zu können.
KLICKE DEN LINK WEITER UNTEN, UM DEN INHALT ZU AKTIVIEREN.
Wenn du den Link anklickst, wird der Inhalt aktiviert (z.B. das Video gestartet). Dabei werden aber auch vom Betreiber der Website, auf dem der Inhalt eigentlich liegt (z.B. YouTube), auf deinem Gerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten (IP-Adresse) erfasst. Daher ist es möglich, dass der Betreiber deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann. Es erfolgt möglicherweise auch eine Datenübermittlung in Länder, die über keinen EU-konformen Datenschutz verfügen (z.B. die USA).
Weitere Informationen hierzu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
HIER KLICKEN, UM DEN INHALT ZU AKTIVIEREN.
Alternativ kannst du den folgenden Link benutzen, der dich direkt zum Inhalt auf der Website des Betreibers bringt: https://www.youtube.com/embed/3ZD7_07FdXk

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 19.10.2021 bearbeitet.

Partner